"Man berührt den Himmel, wenn man einen Menschenleib betastet" (Novalis)

  


 

 

Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht

 


Behandlungsablauf:

  •  Anamnese
  •  Osteopressur
  • Vergleich mit dem Schmerz vor der Behandlung
  •  Anleitung zur Faszienrollmassage
  • Anleitung zu den Engpassdehnungen, die Sie zu Hause regelmäßig durchführen um die Schmerzen dauerhaft zu beseitigen
  • Es wird empfohlen das Faszienrollset und evtl. noch andere Hilfsmittel ( z.B. das Drückerset und die 3er Nährstoff-Kombi) zu erwerben, ich übernehme die Bestellung für Sie
  • Es wird weiterhin empfohlen einen weiteren Termin nach einer Woche und einen dritten Termin nach weiteren 14 Tagen zu vereinbaren
  • Die Liebscher und Bracht Schmerztherapie ist keine Dauerbehandlung! Sie werden befähigt sich mit den Übungen und der Selbstosteopressur bei wiederkehrende Schmerzen selbst zu helfen. 
  • Mehr über die Liebscher und Bracht Methode können Sie hier lesen
  • Preise: Erstbehandlung 120 min. 120 €, Folgebehandlung 100 €